Traditionelles Maibaumsetzen

Auch in diesem Jahr fand das traditionelle Maibaumsetzen statt. Ausrichter waren die Vereine aus Riestedt. Durch den Frauen- und Männerchor, der Freien Grundschule Riestedt, sowie den Schnerle-Kids des RKC wurde den Gästen ein kleines Programm vorgeführt.
Nach der Rede des Ortsbürgermeisters stellten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Riestedt den Maibaum auf.
Der Heimat- und Geschichtsverein hatte den gesamten Tag seine Türen geöffnet und man konnte eine Ausstellung unter dem Thema "Historische und aktuelle Ereignisse in Riestedt" besuchen.


Freiwillige Feuerwehr Riestedt
Schulstraße 53a
06526 Sangerhausen

kontakt@feuerwehr-riestedt.com

Notruf: 112
Tel.: 03464/579340

Riestedt, ein Ortsteil der Stadt Sangerhausen, liegt im Südwesten von Sachsen-Anhalt, 
im Landkreis Mansfeld-Südharz. Mit seinen 1333 Einwohnern und
einer Fläche von 1.419,5 ha ist Riestedt mit einer der größten Ortsteile der Stadt.
Angrenzend an dem Ort verläuft die Bundesstraße B 86 sowie die Bahnstrecke
Halle-Kassel. Neben einem Bahnhof an dieser Bahnstrecke, findet man in Riestedt
einen Kindergarten, eine Freie Grundschule, eine Minigolfanlage und vieles mehr.
Durch seinem ländlichen Flair, mit vielen Kleinbauern und einer Agrargesellschaft, durch die kleineren und mittelständigen Betriebe sowie durch das Vereinsleben
ist Riestedt sehr geprägt und somit ein beliebter Wohnort für Groß und Klein.

Friday the 14th - - Free Joomla 3.5 Templates.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok