Riestedt-HELAU beim Karnevalsumzug

Am gestrigen Sonntag, den 18.01.2015 fand der jährliche Umzug des Riestedter Karnevalsclub (RKC) statt. Gegen 13:15 Uhr startete der Spielmannszug aus Blankenheim, welcher den Umzug anführte. Neben zahlreichen Wagen von Vereinen aus dem Ort, konnten die Riestedter Narren auch Gäste unter anderem aus Bennungen und Wallhausen begrüßen.

Auch unsere Wehr beteiligte sich wie in jedem Jahr mit einem Wagen an dem Umzug. So bereiteten unsere Kameraden leckeren Glühwein in der traditionellen „Narrentränke“, welche sogar noch mit Holz befeuert wird, zu. Dieser wurde anschließend an alle Gäste verteilt, welche auf der gesamten Strecke am Straßenrand standen und dem Umzug zuschauten.

An dieser Stelle wünschen wir den Riestedter Narren vom RKC mit einem kräftigem
Riestedt-HELAU… Riestedt-HELAU… Riestedt-HELAU… noch eine fröhliche 5 Jahreszeit!

Freiwillige Feuerwehr Riestedt
Schulstraße 53a
06526 Sangerhausen

kontakt@feuerwehr-riestedt.com

Notruf: 112
Tel.: 03464/579340

Riestedt, ein Ortsteil der Stadt Sangerhausen, liegt im Südwesten von Sachsen-Anhalt, 
im Landkreis Mansfeld-Südharz. Mit seinen 1333 Einwohnern und
einer Fläche von 1.419,5 ha ist Riestedt mit einer der größten Ortsteile der Stadt.
Angrenzend an dem Ort verläuft die Bundesstraße B 86 sowie die Bahnstrecke
Halle-Kassel. Neben einem Bahnhof an dieser Bahnstrecke, findet man in Riestedt
einen Kindergarten, eine Freie Grundschule, eine Minigolfanlage und vieles mehr.
Durch seinem ländlichen Flair, mit vielen Kleinbauern und einer Agrargesellschaft, durch die kleineren und mittelständigen Betriebe sowie durch das Vereinsleben
ist Riestedt sehr geprägt und somit ein beliebter Wohnort für Groß und Klein.

Thursday the 22nd - - Free Joomla 3.5 Templates.