Keller droht voll mit Wasser zu laufen

Einsatzart:

einfache technische Hilfeleistung

Einsatzort:

Riestedt, Magdeburger Straße

Alarmierung:

Datum: 16.08.2015 
Uhrzeit: 18:50 Uhr

Einsatzende:

Datum: 16.08.2015 
Uhrzeit: 18:45 Uhr

Einsatzdauer:

0 Std. und 55 Min.

Mannschaftsstärke:

9

alarmierte Einheiten:

FF Riestedt


Bericht:

Am Sonntag, den 16.08.2015 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Riestedt und Gonna um 18:38 Uhr mit dem Alarmstichwort "TH Schlamm kommt vom Acker" in die Riestedter Schulstraße alarmiert. Kurz nachdem die Einsatzkräfte von Riestedt am Einsatzort angekommen sind, konnte der Einsatzleiter gleich darauf Entwarnung geben. Zwar kam laut Anwohner eine erhebliche Menge an Wasser und Schlamm einen an dem Wohnhaus angrenzenden Feldweg runter gelaufen, da sich dies aber bis zum eintreffen der ersten Einsatzkräfte wieder beruhigt hatte und die Anwohner schon selbstständig Sandsäcke verlegt haben, konnte an dieser Stelle der Einsatz abgebrochen werden.

Bevor die Freiwillige Feuerwehr Riestedt die Einsatzstelle in der Schulstraße verlassen hat, kam von der Leitstelle Mansfeld Südharz schon der nächste Einsatzauftrag. So drohte in der Magdeburger Straße durch den heftigen Regen ein Keller voll mit Wasser zu laufen. Unverzüglich fuhren die Riestedter Einsatzkräfte zur nächsten Einsatzstelle. Die eingetroffenen Kräfte aus Gonna blieben erstmal in der Schulstraße in Bereitschaft und konnten später den Einsatz abbrechen. In der Zwischenzeit bestätigte sich die Lage in der Magdeburger Straße, so sammelte sich auf einer großen Parkplatzfläche das Regenwasser und lief anschließend in einen frisch ausgehobenen Fundamentgraben. Da sich neben diesem Fundamentgraben jedoch eine Kellertreppe befand und der Graben schon fast vollständig vollgelaufen ist, wurde das Wasser in diesem mittels einer Tauchpumpe wieder abgepumpt. Nach einer letzten Kontrolle durch den Einsatzleiter konnten die Freiwillige Feuerwehr Riestedt die Einsatzstelle wieder verlassen und sich gegen 19:45 Uhr wieder einsatzbereit bei der Leitstelle melden.


ungefährer Einsatzort:

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.


Bilder:

Freiwillige Feuerwehr Riestedt
Schulstraße 53a
06526 Sangerhausen

kontakt@feuerwehr-riestedt.com

Notruf: 112
Tel.: 03464/579340

Riestedt, ein Ortsteil der Stadt Sangerhausen, liegt im Südwesten von Sachsen-Anhalt, 
im Landkreis Mansfeld-Südharz. Mit seinen 1333 Einwohnern und
einer Fläche von 1.419,5 ha ist Riestedt mit einer der größten Ortsteile der Stadt.
Angrenzend an dem Ort verläuft die Bundesstraße B 86 sowie die Bahnstrecke
Halle-Kassel. Neben einem Bahnhof an dieser Bahnstrecke, findet man in Riestedt
einen Kindergarten, eine Freie Grundschule, eine Minigolfanlage und vieles mehr.
Durch seinem ländlichen Flair, mit vielen Kleinbauern und einer Agrargesellschaft, durch die kleineren und mittelständigen Betriebe sowie durch das Vereinsleben
ist Riestedt sehr geprägt und somit ein beliebter Wohnort für Groß und Klein.

Monday the 25th - - Free Joomla 3.5 Templates.